Clubfahrt nach Fuerteventura 2018

„Das Rote Meer ist der Zoo, der Atlantik die Safari“, getreu diesem Motto der Deep Blue Tauchbasis auf Fuerteventura reisten 31 Seeigel vom 15.09. bis zum 22.09. nach Caleta de Fuste.  So eine große Gruppe von TaucherInnen und teilweise auch NichttaucherInnen gab es in der Geschichte der Seeigel noch nie[…]

Weiterlesen

Luftmessung 2018

Für die diesjährige Luftmessung an unserem Kompressor trafen Thobias und ich uns am 12.6.2018 in unserer Basis. Um die Messung durchzuführen hatten wir uns, wie schon in den vergangenen Jahren den Dräger Aero-Tester vom Tauchsport Landesverband Niedersachen ausgeliehen. Zunächt ließen wir den Kompressor warm laufen und haben anschließend die Anlage[…]

Weiterlesen

Antauchen 2018: Besser geht’s nicht

Mit sonnigwarmem Frühlingswetter und einer fantastischen Unterwassersicht begrüßte uns der Kreidesee Hemmoor zu den ersten Tauchgängen des Jahres. 22 Taucher trafen sich am Wohnwagen 11 und erweckten ihre Ausrüstung aus dem Winterschlaf oder testeten ihre neuesten Errungenschaften. In Gruppen zu zweit oder dritt ging es hinab ins 4-6 Grad kalte[…]

Weiterlesen

Das Aquarella brodelt!

Am 18. Februar fand unser erstes Gerätetraining im Jahr 2018 statt. 15 Mitglieder trainierten diverse Übungen,um für die kommende Freiwasser-Saison fit zu sein. Zu den Übungen zählte unter anderem das selbstständige schließen des Flaschenventils im Falle einer Vereisung des Atemreglers, sowie das setzen einer Boje. Dabei kam auch das erste[…]

Weiterlesen

Silvestertauchen 2017

Am Silvestermorgen trafen wir uns um 11h in Hemmoor am Einstieg 1.  Da das Wetter es nicht besonders gut mit uns meinte, wurden zügig die Gruppen eingeteilt und alle machten sich bereit. Im Wasser wurden wir dann mit einer super Sichtweite und sehr vielen Fischen belohnt. Auch das Wasser war[…]

Weiterlesen

Herbstgang “Gut Deinster Mühle”

Am 21. Oktober stand einmal wieder der alljährliche Herbstgang bevor. So trafen wir uns gegen 11.30 Uhr am Parkplatz der Gut Deinster Mühle. Nach einem einstündigen Spaziergang, während dem wir einen nachgebauten Fuchsbau besuchten, trudelten wir langsam in das anliegende Restaurant ein. Dort ließen wir bei der ein oder anderen[…]

Weiterlesen